Neuigkeiten
07.03.2017, 20:22 Uhr
Heute zu Besuch bei der LEAG
Die beiden Vorstände der CDU-Fraktionen Sachsens und Brandenburgs haben sich heute gemeinsam mit dem Ministerpräsidenten Tillich am Standort des Kraftwerkes Schwarze Pumpe getroffen.
Der LEAG-Vorstandsvorsitzende Herr Dr. Rendes als auch die Betriebsratsmitglieder gaben uns einen Eindruck über die Situation nach dem Verkauf der Braunkohlensparte von Vattenfall. Gleichzeitig wurde aber auch die Strukturentwicklung in unserer Region diskutiert.
Braunkohle ist fester Bestandteil eines stabilen und bezahlbaren Energiemixes. Um gute Arbeitsplätze in der Region dauerhaft zu haben, muss aber die Ansiedlung zukunftsfähiger Industrie stärker gefördert werden. Wir brauchen eine industriepolitische Strategie und wir brauchen sie jetzt! Die Menschen in der Lausitz brauchen dabei die Unterstützung von Bund und Land.