Neuigkeiten
14.07.2017, 18:20 Uhr
Werkstofftechnologien der Zukunft an der B-TU
Professor Seidlitz, ist seit zwei Jahren Junior-Professor an der BTU Cottbus und ein Experte für den Polymeren Leichtbau. 
Seit seinem Start an der Technischen Universität konnte er sein Team über Drittmittel auf 32 Mitarbeiter anwachsen lassen. Es besteht bereits ein gutes Netzwerk für den Leichtbau in Brandenburg. Bei noch stärkerer Fokussierung könnte ein echter Schwerpunkt für die Strukturentwicklung in der Lausitz entstehen. Ausgewiesene Projekte für die Entwicklung sogenannter Ressourceneffizienter Technologien mit einem nachhaltigem Anspruch stellt mir Herr Seidlitz in der Pantarhei beispielgebend vor.