Wirschaftsfrühstück 2021

Wirtschaftsfrühstück mit den Wirtschaftsverbänden zur Strukturentwicklung in der Lausitz in meinem Bürgerbüro. Mit dabei der Fraktionsvorsitzende Dr. Jan Redmann und der Vorsitzende des Wirtschaftsausschusses Frank Bommert.

Feierstunde

... im Brandenburger Parlament anlässlich des 30. Jahrestages der Unterzeichnung des Nachbarschaftsvertrags Deutschland und Polen. Es spricht der Botschafter der Republik Polen Andrzej Przylebski

Zu Besuch im Steenbeck-Gymnasium

Welchen zusätzlichen Schub bewirkte und welche Probleme der Digitalisierung unserer Schulen offenbarte das Homeschooling, der Hybrid- und Wechselpräsenz-Unterricht während der Corona-Pandemie?

Über das Projekt VIRTUELLE LAUSITZ

... spreche ich mit dem Fotografen und Filmemacher Walter Schönenbröcher im Bürgerbüro. Danke auch für die positive Energie und den Gedankenaustausch.

175 Jahre Branitzer Park

Anlässlich dieses Jubiläums wird die Fontäne als auch die Landpyramide von der Kultur-Staatsministerin Grütters und der brandenburgischen Kultur- und Wissenschaftsministerin Schüle sowie dem Oberbürgermeister Kelch eröffnet. Danke an Herrn Körner, Vorstand der Stiftung, für die gute Organisation!

Mein Einsatz al Impfarzt

Ich habe auf der heutigen Pressekonferenz von meinen Erfahrungen als Impfarzt im Impfzentrum Cottbus berichtet. Gute Organisation, doch leider fehlt es immer noch an ausreichendem Impfstoff. Ich unterstütze die Forderung nach einem neuen nationalen Impfgipfel, um die Engpässe zu beseitigen. Dank der vielen Hausärzte, die seit 2 Wochen in ihren Praxen impfen, nimmt Brandenburgs Impfkampagne immer mehr an Fahrt auf. Ich hoffe, bis Ende des Sommers kann jeder Brandenburgerin und jedem Brandenburger ein Impfangebot gemacht werden

Wo schweres Gerät gewartet wird

Zu Besuch mit meinem Kollegen Julian Brüning bei der MCR-Hauptwerkstatt der LEAG in Schwarze Pumpe Instandsetzung und Aufarbeitung von Triebfahrzeugen - ein Zukunftsfeld jenseits der Braunkohle.

Hilfe für Brandenburger Krankenhäuser

Zur Bewältigung der Corona-Pandemie sind viele Krankenhäuser der Aufforderung des Bundes nachgekommen, für Covid-Patientinnen und -patienten Intensivbetten freizuhalten bzw. neue zu schaffen.

Die Milliarden Euro für den Strukturwandel gehören in die Lausitz!

Die Mittel der Strukturstärkung müssen auch in der Lausitz ankommen. Nur mit einer zielgerichteten Strukturförderung wird die Lausitz die Innovationsregion der Zukunft. Darüber werden wir uns in den anstehenden Gesprächen mit dem Bund verständigen. Projekte, die unterm Strich vor allem den Bund entlasten, ohne der Lausitz zu helfen, sind mit uns nicht zu machen.

Klausurtagung

Auf unserer Frühjahrsklausurtagung der CDU- Landtagsfraktion haben wir uns mit den gegenwärtigen und folgenden Wirkungen der Corona- Pandemie beschäftigt.

Das Feel Festival ist eine kulturelle Bereicherung im Süden Brandenburgs.

Mit Über 25.000 Partyteilnehmer im Jahr 2019 war es bisher überaus erfolgreich. 2020 aufgrund der Corona Pandemie gab es einen tiefen Einschnitt. Wir sind vor Ort in Lichterfeld und laufen mit dem Chef des Festivals Martin Malchow, dem Landrat Christian Jaschinski und meinem Kollegen Julian Brüning über das Gelände und sichern ihm unsere Unterstützung zu. Wir freuen uns auf die Fortsetzung des Festivals in diesem Sommer.