Neuigkeiten
07.09.2018, 10:33 Uhr | Peggy Kompalla (Lausitzer Rundschau)
Presse: Wenn es brenzlig wird
(Cottbus) Die Cottbuser Feuerwehrleute haben zweimal die Einsatzkräfte beim Waldbrand in Treuenbrietzen unterstützt – angefordert vom Land. Doch bei aktuellen Gesetzesnovellen sehen sich die Retter von der Regierung übergangen.
Die Feuerwehr Cottbus beim Waldbrandeinsatz in Treuenbrietzen (Foto: Feuerwehr Cottbus)
Den kompletten Artikel lesen Sie unter folgendem Link:

www.lr-online.de/lausitz/cottbus/wenn-es-brenzlig-wird_aid-32221055