3. Gesundheitspolitisches Gespräch

06.10.2022, 22:53 Uhr

Wieder sind die wichtigsten Akteure der Modellregion Gesundheit Lausitz zahlreich gekommen zum jetzt 3. Gesundheitspolitischen Gespräch innerhalb von sechs Monaten, zu dem ich eingeladen habe.
Dabei waren alle Krankenhäuser in der Lausitz, die großen Krankenkassen, Ärzte- und Zahnärzte-Vertreter, die WRL, die Präsidentin der BTU, der Lausitz-Beauftragte der Staatskanzlei Klaus Freytag, Frau Gutheil, die Errichtungsbeauftragte für die Uni-Medizin in Cottbus, sowie Herr Zaske, Abteilungsleiter Gesundheit im Gesundheitsministerium.
Ihnen allen herzlichen Dank für die gute und konstruktive Diskussion. Ich spüre immer mehr, dass die Runde einen gemeinsamen Geist entwickelt, der das Projekt zum Erfolg führen will.