Mag sein, dass diese Guerilla-Aktion manche cool finden, ich halte sie für sehr überheblich, arrogant und vergiftend.

04.05.2021, 15:55 Uhr

Tausende Kumpels und ihre Familien, die bei diesem oder den Vorgänger-Unternehmen arbeiten und gearbeitet haben, sorgten für Wohlstand der Lausitz und die sichere Energieversorgung einer ganzen Nation.

Auch wenn es schwer fällt: die Region macht sich auf den Weg hin zu einem Strukturwandel ohne Braunkohleverstromung, bei der sehr viele Menschen Kompromisse eingehen müssen.

Nur einige können oder wollen den schwer verhandelten gesellschaftlichen Kompromiss und Konsens nicht akzeptieren. Sie spalten mit dieser Aktion leider wieder einmal unsere aufgewühlte Gesellschaft.
Während sich andere und ich um die schwierige Arbeit der Gestaltung des Strukturwandels kümmern, diskreditieren die angeblich „Besseren“ Kumpels und Unternehmen und besetzen Bagger.