Nicht ganz einfache Zeiten für Kinobetreiber.

12.08.2020

Einer der bekanntesten und schönsten Institutionen in Cottbus, der „Weltspiegel“, wird seit mehr als einem Jahr von Kerstin Adam betrieben. Mit Mut, Ideen und viel Engagement ist sie in das Kinogeschäft eingestiegen. Die Einschränkungen in Zeiten der Corona-Pandemie haben erhebliche Auswirkungen auf den Kinobetrieb. Es ist gut, dass es viele Fans und Stammkunden gibt, die das alte Jugendstilhaus unterstützen.